Geocaching: Enigma-Geocoin in Bletchley Park gelandet

Ich kam zwar schon lange nicht mehr zum Geocaching, aber immerhin habe ich eine eigene Geocoin auf die Reise geschickt und habe so, durch das Verfolgen ihrer Reise, noch etwas Kontakt zu diesem Hobby.
Nachdem meine Enigma-Geocoin mittlerweile in England unterwegs war, nahm ich dies zum Anlass ihr Ziehl von “Travel around the world.” zu “Visit Bletchley Park.” zu ändern.
In Bletchley Park arbeiteten die Alliierten im 2. Weltkrieg an der Entschlüsselung von Nachrichten, welche die Deutschen mit der Enigma verschlüsselt hatten. Wer an diesem Thema interessiert ist, dem kann ich “Geheime Botschaften” von Simon Singh nahe legen. Auch der Roman “Enigma” von Robert Harris ist sehr interessant.
Vor diesem geschichtlichen Hintergrund dachte ich, es ist fast Pflicht, dass meine Coin Bletchley Park besucht, wenn sie schon in England ist. Schön, dass es geklappt hat. :)

Teilen: E-Mail

Hinterlasse einen Kommentar oder diskutiere im OSBN-Chat.

In den Kommentaren können folgende Formatierungen genutzt werden.