Debian: GRUB2 bei Vollverschlüsselung reparieren

Kürzlich hatte ich den seltenen Fall, dass mein Laptop nicht mehr booten wollte. Ich hatte die Vermutung, dass bei der Installation des Kernel-Updates etwas bei der Erstellung des initramfs oder des Updates von GRUB2 schief gegangen ist. Grandioserweise hatte ich einmal die Idee die Wartezeit bei GRUB2 auf 0 einzustellen, so dass es mir leider auch nicht möglich war einen anderen Kernel zu booten.

« Weiterlesen »

Kurztipp: Passwort eines XMPP-Kontos aus Conversations extrahieren (root)

Manchmal nutzen Leute keinen Passwortmanager und vergessen das Passwort ihres XMPP-Kontos. Conversations hat vor einigen Versionen die Möglichkeit entfernt sich das Passwort anzeigen zu lassen, aber sofern das Telefon gerooted ist kann man an die Datenbank kommen und das Passwort, z.B. mit sqlitebrowser, aus der sqlite-Datenbank auslesen:

« Weiterlesen »

Kurztipp: Zugriff auf WiFi captive portal bei Nutzung eines eigenen DNS

Ich hatte häufig Probleme mich bei captive portals von öffentlichen WLANs, z.B. in Flughäfen, einzuloggen da ich per /etc/resolv.conf einen eigenen DNS-Server, in meinem Fall dnscrypt, einsetze. Durch das Nutzen eines fest vorgegebenen DNS-Servers, statt der automatischen Nutzung des DNS des WLANs, kommt man nicht auf die Vorschaltseite auf der man sich für das WiFi freischalten kann.
Mit folgendem Vorgehen konnte ich aber bei meinen letzten Versuchen in öffentlichen WiFis immer die Vorschaltseite öffnen:

« Weiterlesen »

Remote-Backup vom RaspberryPi

Ich habe seit Anfang des Jahres (Spätzünder 😁) einen RaspberryPi 3 dessen Backup ich nach der Einrichtung angefertigt habe indem ich die SD-Karte in den Rechner gesteckt und geklont habe. Natürlich möchte ich nicht immer den RaspberryPi herunterfahren um ein Backup mit dd1 anzufertigen weshalb ich heute mal nach einer Lösung gesucht habe um das Remote zu erledigen. Wie sich herausstellte ist das ganze sehr einfach.

« Weiterlesen »