Antwort auf: "Liebe Blogger – macht es euren Lesern leichter!"

Da er keine Kommentare anbietet antworte ich Dominik hier auf seinen Blogeintrag. In seinem Beitrag "Liebe Blogger – macht es euren Lesern leichter!" plädiert er dafür Blogs etwas simpler zu gestalten und unnötige Funktionen zu reduzieren. Da es natürlich höchst subjektiv ist was als unnötig empfunden wird wollte ich zu ein paar Punkten auch noch meinen Senf hinzugeben: Kommentarsystem (dazu später mehr) (...) Kommentare machen viele Blogs aus. Das kann positiv, aber auch negativ gemeint sein.

« Weiterlesen »

Die fish-shell

Gerade bin ich über fish (friendly interactive shell) gestolpert, eine recht schicke Shell die ich in nächster Zeit mal probeweise benutzen werde. Bisher habe ich die ZSH genutzt. Was mir bis jetzt positiv aufgefallen ist: Syntax-Highlightning während des Schreibens Gute Auto-Vervollständigung (ähnlich der ZSH) History wird bereits beim Tippen durchsucht (Strg+R entfällt) Fish kommt mir flotter als die ZSH vor Leider weicht die fish-Syntax von der gewohnten Bash-Syntax ab.

« Weiterlesen »

2 Klicks für mehr Datenschutz

Ich selbst benutze zwar kein Facebook, Google+ oder Twitter (mehr), aber da es doch einige gibt, die diese Dienste regelmäßig nutzen möchte ich diesen die Möglichkeit geben Blogbeiträge einfach zu teilen. Das darf nur nicht dazu führen, dass bei jedem Seitenaufruf automatisch Daten an diese Dienste übertragen werden und Leser, die diese Dienste nicht nutzen getrackt werden. Da kommt das Script von heise ins Spiel. Es sorgt dafür, dass die Share-Buttons erst per Klick "

« Weiterlesen »

Syntax-Highlighting in Acrylamid

Acrylamid kann von Haus aus Syntax-Highlighting, jedoch wird das CSS Style um die Farben darzustellen nicht mit ausgeliefert. Note: The css and/or javascript is not included as part of this extension but must be provided by the end user. The Pygments project provides default css styles which you may find to be a useful starting point. CodeHilite Unter Debian habe ich einen CSS Style unter /usr/share/doc/python-pexpect-doc/html/_static/pygments.css gefunden.

« Weiterlesen »

blog.mdosch.de jetzt statisch

Ich habe es ja hier schon mal angedeutet, dass ich evtl. auf einen statischen Blog umsteigen werde. Jetzt habe ich nach langer Suche den Blog-Generator gefunden, der mir gefällt: Acrylamid. Ich habe zwischenzeitlich so einige getestet, z.B. Jekyll, Nikola, Pelikan und Chronicle, aber Acrylamid hat mir jetzt einfach gut gefallen. Ich habe auch einige, bzw. fast alle, der hier vorgeschlagenen dynamischen Blogsysteme ausprobiert, aber keines hat mir so richtig zugesagt.

« Weiterlesen »

Chromebook Acer C720: Debian GNULinux Kernel 3.14.7

Der Kernel 3.14.7 für Debian Testing auf dem Acer C720 kann hier heruntergeladen werden. Nach dem Entpacken kann mit md5sum -c linux-image-3.14.7-c720_20140614_amd64.deb.md5 überprüft werden, ob der Kernel korrekt heruntergeladen wurde. cat linux-image-3.14.7-c720_20140614_amd64.deb.md5 57e6da7f280e30dcfac2887b68503962 linux-image-3.14.7-c720_20140614_amd64.deb

« Weiterlesen »

Wahl-O-Mat: Europawahl 2014

Auch zur Europawahl 2014 gibt es wieder den Wahl-O-Maten. Ich habe ihn auch gleich mal gestartet, da er eine ganz gute Möglichkeit ist abzuschätzen mit welchen Parteien/Wahlprogrammen man sich näher beschäftigen sollte. Natürlich sollte man seine Entscheidung nicht nur auf den Wahl-O-Mat begründen, da er maximal Tendenzen aufzeigen kann. Was ich beim Wahl-O-Mat z.B. als schlecht empfinde ist, dass viele Thesen recht plakativ sind und auf unterschiedliche Weise interpretiert werden können.

« Weiterlesen »