Mein Blog ist nun als hidden service über Tor verfügbar

Ich habe etwas herumgespielt und meinen Blog als hidden service im Tor-Netzwerk verfügbar gemacht. Ihr könnt meinen Blog jetzt auch unter blog.skt4odto3ycrngsv.onion oder einen Klick auf tor in der Navigation erreichen. Das ganze lasse ich erst mal als Test laufen und wenn keine Probleme oder Beschwerden auftreten werde ich eine Anleitung verfassen wie man seine Seite auf uberspace als Tor hidden service anbietet, danach habe ich nämlich vergeblich gesucht.

Weiterlesen

Kurztipp: s2s_secure_auth mit prosody auf Uberspace

Angerect durch diesen Aufruf habe ich bei meiner prosody-Installation auf Uberspace s2s_secure_auth aktiviert. Diese Einstellung bewirkt, dass nur noch Verbindungen zu Servern mit gültigen Zertifikaten aufgebaut werden. Um sie zu aktivieren muss in der Datei prosody.cfg.lua folgende Zeile auskommentiert werden:

s2s_secure_auth = true

Leider funktionierte die Überprüfung der Zertifikate bei mir so noch nicht auf Uberspace. Hier fand ich einen Hinweis auf die Option cafile mit der ich das Problem beheben konnte. Dazu muss die Konfiguration prosody.cfg.lua folgendermaßen angepasst werden:

Weiterlesen

Kurztipp: Verbindungen mit proxychains durch Proxyserver leiten

Manchmal ist es nötig Verbindungen eines Programmes über einen Proxy zu leiten. Einige Programme bieten keine Konfiguration zur Nutzung eines Proxys an, oder man möchte die Verbindungen nur gelegentlich durch einen Proxy leiten und deshalb nicht ständig die Konfiguration editieren.

Bei askubuntu fand ich einen Hinweis auf das Programm proxychains, das genau das tut.

Weiterlesen

Ein Tor-Relay auf Uberspace einrichten

Intention

Da ich in letzter Zeit nach dem 3-Browser-Prinzip surfe, nutze ich nun für alltägliches Surfen ohne LogIn den Tor-Browser und wollte nun dem Tor-Netzwerk etwas zurückgeben.

Die meisten dürften Tor kennen, aber hier noch mal eine kurze Beschreibung von Wikipedia:

Tor ist ein Netzwerk zur Anonymisierung von Verbindungsdaten. Es wird für TCP-Verbindungen eingesetzt und kann beispielsweise im Web für Browsing, Instant Messaging, IRC, SSH, E-Mail oder P2P benutzt werden. Tor schützt seine Nutzer vor der Analyse des Datenverkehrs. Es basiert auf der Idee des Onion-Routings.

Weiterlesen

Ups und Downs mit dem verlorenen Koffer

Ich fliege häufiger, aber gestern passierte mir etwas, das mir zuvor noch nie passiert war: Mein Koffer (bzw. einer meiner Koffer) kam nicht über das Förderband an.

Ich gab in Paris zwei Koffer auf, einer von beiden kam nicht in München an der Gepäckausgabe an.

Nachdem ich eine Weile vergeblich wartete, dass das Förderband wieder anläuft, ging ich zum 'lost and found' von AirFrance und meldete, dass nur einer von zwei Koffern ankam. Daraufhin erhielt ich folgende Antwort:

Ich habe bereits angerufen, es kommt noch eine Ladung Koffer.

Ich setzte mich wieder hin und las mein Handgepäckbuch...

Weiterlesen