Wahl-O-Mat: Europawahl 2014

Auch zur Europawahl 2014 gibt es wieder den Wahl-O-Maten. Ich habe ihn auch gleich mal gestartet, da er eine ganz gute Möglichkeit ist abzuschätzen mit welchen Parteien/Wahlprogrammen man sich näher beschäftigen sollte. Natürlich sollte man seine Entscheidung nicht nur auf den Wahl-O-Mat begründen, da er maximal Tendenzen aufzeigen kann. Was ich beim Wahl-O-Mat z.B. als schlecht empfinde ist, dass viele Thesen recht plakativ sind und auf unterschiedliche Weise interpretiert werden können.

Weiterlesen

Saubere Benutzertrennung in Debian

Da ich bisher Debian nur als Einzelbenutzersystem im privaten Bereich nutze ist mir das bisher noch nie aufgefallen, aber in der Standardeinstellung können alle Benutzer lesend auf das Home-Verzeichnis aller Benutzer zugreifen. Auch wenn das für mich persönlich wenig relevant ist möchte ich mein System, aus Prinzip, relativ sicher vorkonfigurieren. Dazu gehört für mich auch eine saubere Trennung der einzelnen Benutzer. Vielleicht richte ich ja auch irgendwann mal einen weiteren Benutzer auf einem meiner Rechner ein und dann ist es von Vorteil, wenn alles bereits ordentlich eingerichtet ist und ich mich dann nicht mehr damit befassen muss.

Weiterlesen

Offener Brief an Helmut Demel

Sehr geehrter Herr Demel, um 19:20 Uhr sieht es stark danach aus, dass Sie demnächst das Amt des Miltenberger Bürgermeisters bekleiden. Ich habe eine Frage, die ich Ihnen im Rahmen dieses offenen Briefes gerne stellen möchte: Werden Sie sich dafür einsetzen, dass auch die Miltenberger Höhenstadtteile (Berndiel, Monbrunn, Schippach, Wenschdorf) endlich mit DSL versorgt werden? Das mag sich zuerst nach einem Luxusproblem anhören, aber es handelt sich tatsächlich um einen gravierenden Wettbewerbsnachteil der dort ansässigen Gewerbetreibenden.

Weiterlesen

mdosch.de jetzt mit (etwas) Inhalt

Da ich öfter darauf angesprochen wurde, dass meine Homepage kaputt sei habe ich nun auch eine kleine Seite direkt unter mdosch.de hochgeladen. Die Seite ist nicht wirklich umfangreich und dient nur dazu Leute nicht mit einem 404 zu verwirren. 😄 Beim Design habe ich liquorix als Basis genommen und an meine Bedürfnisse angepasst. Da ich von HTML und Webdesign keine Ahnung habe war das natürlich mehr trial and error als Können, aber ich bin mit dem Ergebnis recht zufrieden.

Weiterlesen

Die bessere WhatsApp-Alternative: Surespot

In einem Kommentar zu meinem letzten Beitrag wurde ich auf surespot hingewiesen und unter allen WhatsApp-Alternativen, die ich bisher angetestet habe gefällt es mir am besten. Die Vorteile: Quelloffen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung Kein Telefonbuchzugriff [1] kostenlos (für mich nicht so wichtig) Verfügbar für Android und iOS Nachteile: Bisher geringe Verbreitung (noch) kein Gruppenchat Ich werde auf jeden Fall meinen Schwerpunkt erst mal auf surespot legen und hoffen, dass ich einige Leute dazu bewegen kann dies ebenfalls zu tun.

Weiterlesen

Whatsapp-Alternative: whistle.im

Da Whatsapp ja nun von Facebook gekauft wurde werde ich mir whistle.im mal näher anschauen. Whistle.im überträgt keine Telefonnummern und hat sich, laut eigener Aussage, dem Schutz der Privatsphäre verschrieben. Der kryptographische Anteil der App ist OpenSource und kann bei github eingesehen werden. Jetzt hoffe ich, dass ich ein paar Freunde dazu bewegen kann sich eine ID anzulegen, denn ohne Gesprächspartner testet es sich schlecht.

Weiterlesen