Kurztipp: Tracking Protection im Firefox dauerhaft aktivieren

Mittlerweile enhält der beliebte Browser Firefox eine Funktion zum Blockieren von Trackern. Standardmäßig ist diese nur im privaten Modus aktiviert, lässt sich jedoch recht einfach dauerhaft aktivieren. Dazu muss man lediglich about:config in die Adresszeile eingeben und dort den Wert privacy.trackingprotection.enabled auf true setzen.

Ein netter Nebeneffekt ist, dass damit auch die meiste Werbung blockiert wird. Mozilla liefert also mit dem Tracking-Schutz quasi einen Werbeblocker mit.

Firefox greift auf die Listen der bekannten Erweiterung Disconnect zurück.

Teilen: FB | G+ | TW | E-Mail

Hinterlasse einen Kommentar oder diskutiere im OSBN-Chat.

In den Kommentaren können folgende Formatierungen genutzt werden.