Kurztipp: s2s_secure_auth mit prosody auf Uberspace

auskommentiert werden:
::: {.highlight} s2s_secure_auth = true :::
auskommentiert werden:
::: {.highlight} s2s_secure_auth = true :::
auskommentiert werden:
::: {.highlight} s2s_secure_auth = true :::
auskommentiert werden:
::: {.highlight} s2s_secure_auth = true :::
auskommentiert werden:
::: {.highlight} s2s_secure_auth = true :::
auskommentiert werden:
::: {.highlight} s2s_secure_auth = true :::
auskommentiert werden:
::: {.highlight} s2s_secure_auth = true :::

true :::

folgendermaßen angepasst werden:
folgendermaßen angepasst werden:
folgendermaßen angepasst werden:
folgendermaßen angepasst werden:
folgendermaßen angepasst werden:
folgendermaßen angepasst werden:
folgendermaßen angepasst werden:
folgendermaßen angepasst werden:
ndermaßen angepasst werden:

::: {.highlight} ssl = { key = “/pfad/zu/eurem/key”; certificate = “/pfad/zu/eurem/cert”; –capath = “/etc/ssl/certs/”; cafile = “/etc/ssl/certs/ca-bundle.trust.crt”; } :::

Nach einem Neustart von prosody funktionierte das Überprüfen der Zertifikate auch bei meiner Installation.

Teilen: E-Mail

Hinterlasse einen Kommentar oder diskutiere im OSBN-Chat.

In den Kommentaren können folgende Formatierungen genutzt werden.