Kurztipp: Webseite zum Anzeigen der eigenen IP

Damit man keine überladenen Webseiten aufrufen muss nur um sich schnell die eigene IP anzeigen zu lassen habe ich seit Jahren diesen PHP-Schnippsel, den ich im wiki.debianforum.de gefunden habe, auf meiner Seite. Dazu benötigt man lediglich Webspace mit PHP. Das Ergebnis sieht so aus.

<?php
   echo $_SERVER['REMOTE_ADDR'];
   echo "\r\n"
?>

Ich habe lediglich echo "\r\n" hinzugefügt um ein Return danach einzufügen, da ich heute darauf hingewiesen wurde, dass ein fehlender Zeilenumbruch das Terminal “kaputt” macht. 😁 Diese Änderung werde ich natürlich auch im wiki.debianforum.de einpflegen, aber gerade habe ich da Probleme beim einloggen.

Teilen: E-Mail

Hinterlasse einen Kommentar oder diskutiere im OSBN-Chat.

In den Kommentaren können folgende Formatierungen genutzt werden.